Weiterlesen: Der Runde Tisch schreibt Kunstpreis aus

Unter dem Motto „Willkommenskultur 2.0“ sind Neu-Godesberger Künstler aufgerufen, ihre Werke einzureichen. Die Werke werden auf dem Bürgerempfang am 30. September gezeigt.

Weiterlesen: Katzidis stellt dem Runden Tisch Koalitionsvertrag vor

Bei seiner letzten Sitzung stellte der frisch gewählte MdL Dr. Christos Katzidis den Akteuren die wichtigsten Vereinbarungen des Koalitionsvertrags bezüglich Flüchtlingshilfe und Integration vor.

Weiterlesen: Kinder dürfen kein Hindernis für die Integration sein!

Auf seiner Sitzung im Mai nahm der Runde Tisch die besondere Situation von geflüchteten Frauen in den Blick. Eine zentrale Schwierigkeit sind mangelnde Angebote zur Kinderbetreuung.

Weiterlesen: Bad Godesberg: Keine Gewalt an und von Geflüchteten

„In Bad Godesberg sind bisher keine gewaltsamen Übergriffe an Flüchtlingen und keine Gewaltdelikte von Geflüchteten an Deutschen Bürgern bekannt geworden. Auch fallen die hier lebenden Geflüchteten nicht in besonderer Weise durch kriminelle Handlungen auf“, so fasst Pfarrer Dr. Wolfgang Picken den Bericht der Bonner Polizei am „Runden Tisch Flüchtlingshilfe Bad Godesberg“ zusammen. „Es gibt also keinen Grund zur Angst. Vielmehr weist alles darauf hin, dass die Integration der Geflüchteten in unserem Stadtbezirk bisher sehr gut gelingt“, sagt Dr. Picken, der Moderator des „Runden Tisches“ weiter.

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen, Kritik? Oder sie suchen Fördermöglichkeiten für ihre Idee?

Sprechen Sie uns an!

Benjamin Kalkum
Koordinator des Runden Tisches
Tel.: 0228-53881320
rundertisch@godesberg.com


Ältere Beiträge finden Sie hier

Gesucht!

  • NachhilfelehrerInnen für Schüler
  • Gebrauchte Fahrräder
  • TransporterfahrerInnen

Sie haben, was wir suchen?
Dann bitte melden!

Mit freundlicher Unterstützung von: